Silberfisch Bild Zoom

Silberfische Nest finden: 17 Orte, wo Sie nachschauen sollten

Sie fragen sich, wo Sie die Verstecke der Silberfische finden? Um alle Silberfische für immer loszuwerden, müssen Sie das Nest ausmachen und alle Eier und Silberfische dort töten.

Ein Weibchen kann ca. 100 Eier in diesen Verstecken produzieren, aus diesem Grund reicht es nicht aus, nur die Silberfische, die Sie sehen, zu bekämpfen.

In dem Nest werden ansonsten immer weitere Silberfische erzeugt.

Von daher haben wir eine Liste zusammengestellt, wo Sie die zuerst nachschauen sollten, wenn Sie das Silberfische Nest finden wollen. 

 

17 Orte, wo Sie ein Silberfisch Nest finden:

 

  1. In Spalten, Fugen oder Rissen in Wänden oder Böden

  2. In Fußbodenübergängen oder Sockelleisten

  3. Hinter oder unter Möbeln

  4. Unter dem Waschbecken oder Badewanne/Dusche

  5. Hinter meist losen Tapeten

  6. In zum Teil kaputten Rohren oder Abflüssen 

  7. Unter Teppichen

  8. Überall dort, wo Schimmel vorherrscht oder bald entsteht

  9. In Rollkästen

  10. In Hohlräumen von Möbeln oder Türen

  11. Undichte Fenster

  12. Bereiche mit viel Staub, Haaren oder Krümel

  13. Hinter Leisten

  14. Unter Blumentöpfen (am Boden)

  15. In allen dunklen Ecken im Bad/Toilette

  16. Im Keller allgemein, je feuchter desto besser für die Silberfische

  17. in der Küche zwischen oder unter den Geräten oder Möbeln, auch oft neben der Spüle

 

Silberfische bekämpfen  

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Silberfische mit Hausmitteln bekämpfen können, können Sie hier in unserem Ratgeber mehr erfahren: Silberfische loswerden: 5 Hausmittel und Ihre Alternativen.